Palm Beach Currumbin High School, Gold Coast, Queensland

Überblick

Palm Beach Currumbin State High School ist eine der führenden High Schools in Queensland. Die Schule bietet ein reiches Programm an akademischen, sportlichen und künstlerischen Aktivitäten. Die Schule misst ihren Erfolg an der eigenen Schulkultur, nach dem Motto "Nil Sed Optima" was übersetzt bedeutet:"nichts als das Beste". Denn tagtäglich fördert die Schule die Schüler und Lehrer dazu ihr bestes zu tun.

Die Palm Beach Currumbin State High School liegt auf der wunderschönen Goldküste im Südosten von Queensland. Der Currumbin River befindet sich in unmittelbarer Nähe und kurze Fußwege führen direkt zu einem der beliebtesten Surfstrände. Die PBC State High School ist eine der populärsten internationalen Schulen in Queensland. Es wird eine breite Palette an Programmen angeboten, welche von kompetenten Lehrern geführt werden. Außerdem bietet die Schule gute und moderne Ausstattung, welche in den Aquakulturzentren und Laboratorien während des Schüleraustauschs genutzt werden können.

In Kürze & Highlights

Lage: Die Palm Beach Currumbin State High School liegt auf der wunderschönen Goldküste im Südosten von Queensland, Australien. Sie befindet sich auf einem 14 Hektar großen Campus, direkt an der Schwelle zum Pazifik.
Schülerzahl: 2400
Lehrer/Schüler: 25:1
Highlights: außergewöhnliche Bildungsmöglichkeiten, sehr schöne Lage an der Goldküste, viele Programme die die Stärken von Schülern wecken und fördern, internationales Programm, uvm.
von13-19Jahren
ab6Monate
ab-EURO

Galerie

 

Instagram