IES ITACA, Madrid

Überblick

Die Schule wurde 1997 eröffnet und bildet Schüler, zwischen 12 und 18 Jahren, aus. Man kann dort eine billiguale Ausbildung, in Spanisch und Englisch, absolvieren. Die 12-Klässler müssen zwischen zwei verschieden Richtungen wählen: Menschliche und soziale Wissenschaften oder Technik. Sie bieten ein umfangreiches Angebot, der außerschulischen Aktivitäten und Kursen, an, wie: Designen von Videospielen, Tanzen, Schauspiel, Gitarre, Basketball, Fußball, Fittnes oder Volleyball. All diese verschiedenen Bereiche können bei einem Schüleraustausch ausprobiert und belegt werden.

In Kürze & Highlights

Lage: Zaragoza, Vorstadt
Schülerzahl: 500
Lehrer/Schüler:
Highlights: Viele außerschulische Aktivitäten, uvm.
von14-18Jahren
ab3Monate
ab4.995EURO

Galerie

 

Instagram