Kurzprofil - Henley High School, Adelaide, South Australia

Überblick

Die Henley High School liegt an der Küstenseite der Vorstadt Henley Beach, diese ist 1km vom Strand, 8 Minuten vom Flughafen und 15 Minuten von Adelaide entfernt. Der Schule sind besonders die akademischen, kulturellen und sportlichen Ziele der Schüler wichtig. Die Henley High School ist vom Council of International Schools (CIS) akkreditiert und bietet Schülern aus dem Ausland und bei einem Schüleraustausch ein fürsorgliches, aber auch anspruchsvolles und förderndes Lernumfeld. Für besonders sportliche und talentierte Schüler wird außerdem das „Special Interest Sports Program“ angeboten. Die Henley High School ist umgeben von einer Vielzahl an Sportplätzen und Einrichtungen, an denen die außerschulischen Aktivitäten stattfinden. Dazu gehören beispielsweise allein 5 Golfplätze - Sport hat einen hohen Stellenwert an der Henley High! Außerdem besticht die Schule durch einen vielseitigen Lehrplan. Es gibt viele Möglichkeiten, berufsorientierten und praxisnahen Unterricht zu erleben. Die Schüler werden in der beruflichen Findungsphase unterstützt und erhalten durch Fächer wie Holztechnik, Maschienenbau, Schmuck-Design, Sportwissenschaften, Ernährungswissenschaften, Tourismus, Umweltwissenschaften, Psychologie Einblick in verschiedenste Fachgebiete.

In Kürze & Highlights

Lage: Die Henley High School liegt in der idyllischen Vorstadt Henley Beach, welche sich in unmittelbarer Nähe der Küste befindet. Sowohl Strand, als auch Flughafen und die Stadt Adelaide sind in wenigen Minuten erreichbar.
Schülerzahl: 1300
Lehrer/Schüler: 26:1
Highlights: vielseitiger, abwechslungsreicher Lehrplan mit Praxisbezug, leistungsstarkes Sportprogramm, Unterstützung in beruflicher Findungsphase, uvm.
von13-19Jahren
ab3Monate
ab14.500EURO

Galerie

 

Instagram