Avondale College, Auckland

Überblick

Das Avondale College befindet sich in Auckland. Auckland ist mit fast 1,3 Millionen Einwohnern (wenn man die Vororte mitzählt) – ca. ein Drittel der Gesamtbevölkerung – die größte und wirtschaftlich bedeutendste Stadt Neuseelands. Die Gegend um Auckland ist eine bunte Mischung landschaftlicher Schönheit. Sie liegt zwischen zwei Buchten auf einer schmalen Landenge an der Westküste der Nordinsel. In der Sprache der Maori heißt die Stadt Tamaki Makau Rau (die Stadt der 100 Liebenden). Die Bevölkerung Aucklands ist sehr international. Das Landschaftsbild um Auckland wird geprägt von 48 – nicht mehr aktiven – Vulkanen, über deren Rücken sich die Stadt erstreckt und denen sie auch ihre weitläufigen Parkanlagen verdankt, die sich bis ins Stadtzentrum erstrecken. Die zahlreichen Segelboote, die hier liegen und in den geschützten Meeresbuchten kreuzen, haben der Stadt den Beinamen City of Sails gegeben. Das eigentliche Stadtzentrum Aucklands liegt südlich des Hafens entlang der Queen Street. Nirgendwo in Auckland ist man weiter vom Strand entfernt als eine halbe Stunde. In und um Auckland herrscht das ganze Jahr über ein angenehmes Küstenklima, die Temperaturen reichen von etwas unter 15 °C im Winter (Juni-August) bis 24°C im Sommer (Dezember bis Februar). 

Das Avondale College ist eine der größten Schulen Neuseelands mit ca. 2600 Schülerinnen und Schülern und etwa 140 „Internationals“ aus Brasilien, Mexiko, Kolumbien, Südostasien, Italien, Tschechien, Polen, Kanada und natürlich auch aus Deutschland. Sie zählt zu den akademisch erfolgreichsten Schulen in Neuseeland. Die Schulgebäude befinden sich auf einem 14 Hektar großen, sehr gepflegten, parkähnlichen Gelände. Zur Schule gehören 7 Sportfelder, 2 voll ausgestattete Sporthallen mit Platz für bis zu 1000 Zuschauer, 2 Squashplätze, ein Aerobic-Raum und ein Gewichte-Raum. Über 140 Sportteams nutzen die hervorragenden Einrichtungen und messen sich auf Wettbewerben in ganz Auckland. Ferner gibt es eine hochmoderne Bibliothek mit Internetanschluss, 800 Computer, moderne Technologiebereiche und 2011 wurde ein neues Gebäude für Mathematik- und Naturwissenschaften eröffnet. Es gibt ein Schülerzentrum mit einem Shop für Schuluniformen und Schulbedarf, einen Gemeinschaftsraum für die „Seniors“ (Oberstufe) sowie eine Kantine. Wichtig ist, dass die Betreuung an der Schule durch ein großes, sehr gut eingespieltes und supernettes Team absolut gegeben ist! Wir arbeiten schon sehr lange mit dem Avondale College zusammen um dir einen schönen Schüleraustausch zu organisieren.

In Kürze & Highlights

Lage: Die Gegend um Auckland ist eine bunte Mischung landschaftlicher Schönheit. Sie liegt zwischen zwei Buchten auf einer schmalen Landenge an der Westküste der Nordinsel.
Schülerzahl: 2600
Lehrer/Schüler:
Highlights: zweitgrößte Schule Neuseelands, uvm.
von13-19Jahren
ab3Monate
abEURO

Galerie

 

Instagram