Australien

Tropische Regenwälder, wunderschöne Strände, pulsierende Metropolen wie Sydney oder Brisbane, der sagenumwobene Uluru oder das menschenleere Outback: Australien ist ein Land voller faszinierender Gegensätze. Hier wirst Du herzlich aufgenommen, denn die Menschen in “Down Under“ sind überaus freundlich, offen und gastfreundlich. Hier wird jeder Fremde ganz schnell zum “mate” (Kumpel). Vielleicht ja bald auch Du?!

iE – international Experience e.V. in Australien

Als „Aussie Specialist“ ist iE – international Experience e.V.  ein anerkannter Experte für Australien-Reisen. Wir arbeiten in Australien direkt mit den Bildungsministerien der einzelnen australischen Staaten zusammen, die den Schüleraustausch und die Aufenthalte organisieren. Jede Schule hat einen “International Student Coordinator“, der Dich und Deine Gastfamilie vor Ort intensiv betreut und mit Patric, unserem Programmbetreuer für Australien, in engem Kontakt steht. Den Staat kannst Du Dir selbst aussuchen – und du kannst auch konkrete Schulwünsche für einen bestimmten Staat äußern. Wir beraten Dich gerne!

Schulen in Australien

Australische High Schools haben sehr hohe Qualitätsstandards und sind berühmt für ihre erstklassigen Sportangebote wie Hockey, Fußball, Reiten, Kricket, Rudern, Segeln, Tauchen, Surfen oder Kajak. Üblicherweise trägt man dort Schuluniform. Das Schuljahr ist in vier sogenannte Terms (Quartale) unterteilt und beginnt Ende Januar/Anfang Februar mit Term 1 und endet mit dem vierten Term im Dezember (Start auch im April/Term 2 und Juli/Term 3 möglich).

Unsere Public High Schools liegen in und außerhalb größerer Städte in Queensland, South Australia und Tasmanien auf Wunsch aber auch in ländlichen Gebieten. Wir finden gemeinsam für dich die passende Schule. Für den Besuch einer öffentlichen Schule zahlt man in Australien Schulgeld (Tuition), das von Staat zu Staat variiert. Australien hat auch hervorragende private Tagesschulen sowie Internate zu bieten, die Du individuell in allen Bundesstaaten auswählen kannst – passend zu Deinen Interessen und Erwartungen an die Region, das Angebot bzw. die Ausstattung der Schule (über Annahme entscheidet Schule). Die Einstufung in die jeweilige Klasse erfolgt wie bei uns altersgemäß.

Eine finanzielle Unterstützung der Gastfamilie ist in Australien üblich und von den Bildungsministerien, die für den Schüleraustausch vor Ort verantwortlich sind, vorgeschrieben. Die Anforderungen an die Gastfamilie regelt jeder Bundesstaat anders; sie entsprechen aber generell sehr hohen Standards. Australische Familien nehmen sehr gerne internationale Schüler auf – oft auch gleich zwei Schüler unterschiedlicher Nationalitäten. Du teilst den Alltag der Familie und hast die gleichen Rechte und Pflichten wie alle anderen Familienmitglieder. Bitte sei offen, hilfsbereit und respektiere die Familienregeln. Dann wirst Du Dich sehr schnell eingewöhnen – und das Leben in “Down Under“ kennen und lieben lernen!

Instagram