The Trinity School, Teignmouth

Überblick

Die Trinity School liegt im hübschen Teignmouth, Devon, im Südwesten Englands direkt an der Küste und der Mündung des Teign-Rivers. Vom ursprünglichen Fischerdorf hat sich der Ort an der „englischen Riviera“ hin zu einem modernen Ferienort entwickelt, der viele Sport und Freizeitmöglichkeiten bietet. Die Schule genießt einen hervorragenden Ruf, ist sehr gut ausgestattet und bietet Platz für ca. 470 Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 19 Jahren. Der Anteil der internationalen Schüler (Unterbringung in Gastfamilie oder Internat) beträgt ca. 19%, das Lehrer-Schüler-Verhältnis liegt bei 1:9. Das Curriculum ist anspruchsvoll und das Kurs- bzw. Sportangebot ist umfangreich. Neben den klassischen Sportarten gibt es eine „Indoor Cricket Academy“ sowie eine „Tennis Academy“. Aufgrund der besonderen geographischen Lage direkt an der Küste profitieren die Schüler darüber hinaus von den Aktivitäten rund um das Wasser – Windsurfen, Rudern, Segeln oder „Surf Life Saving“ sind nur einige der zahlreichen Beispiele. Die Schüler werden an der Trinity School ermutigt, sich ihren Herausforderungen zu stellen, aufgeschlossen zu sein, sich persönlich weiter zu entwickeln und dadurch einen positiven Beitrag für die Gesellschaft zu leisten.

In Kürze & Highlights

Lage: "Trinity" wirbt mit hervorragenden Aussichten aufs Meer. 25 km entfernt von dem Dartmoor Nationalpark als auch der Jurassic Küstenwelterbeseite. Die Schule liegt auf dem weltberühmten Südwestküstenpfad.
Schülerzahl: 470
Lehrer/Schüler: 9:1
Highlights: anspruchsvolles Curriculum sowie ein umfangreiches Sport- und Kunstangebot, großes Freizeitangebot direkt im Ort, uvm.
von14-18Jahren
ab3,5Monate
ab10.100EURO

Galerie