Pembroke School, Adelaide, South Australia

Überblick

Die Pembroke School ist eine unabhängige, konfessionell neutrale Schule für Jungen und Mädchen im schönen Adelaide, nur ca. 5 km vom Stadtzentrum entfernt. Sie bietet Platz für insgesamt ca. 1550 Schüler/Innen vom Vorschulalter bis Klasse 12, wovon ca. 120 Schüler/Innen der Klassen 7-12 im Boarding Bereich leben können. Pembroke hat einen hohen akademischen Anspruch und bietet u.a. den IB (International Baccalaureate) an. Der Schule ist die ganzheitliche Ausbildung sowie persönliche Entwicklung jedes Schüler wichtig. Jeder Schüler liegt den Lehrern und Internatseltern am Herzen, wird gemäß seiner Stärken und Anforderungen betreut und gerade im Internat individuell unterstützt und gefördert. Die Schule befindet sich in einem Wohngebiet in sicherem und freundlichem Umfeld, die Umgebung bietet viele Möglichkeiten für kulturelle Entdeckungen, sportliche Aktivitäten sowie ein abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.  Das sportliche und musisch-künstlerische Angebot ist immens. Die Pembroke verfügt über Tennis-, Fußball-, Volleyball-, Hockey-, Squash-, Badminton- und Basketballplätze, ein Schwimmbad, Fitness-Studio und auch ein schuleigenes Segelschiff. Der Tagesplan ist so ausgelegt, dass neben der Schule, den Hausaufgaben und den außerschulischen Aktivitäten noch Zeit zum Entspannen und Spaß haben bleibt.

In Kürze & Highlights

Lage: Die Schule liegt 5 km östlich von der Stadt Adelaide. Adelaide ist eine schöne Stadt, mit leichten Küstenzugang und mittelmeerischem Klima. Die Schule selbst, ist in einem ruhigen Wohngebiet gelegen.
Schülerzahl: 1550
Lehrer/Schüler: 25:1 (max.)
Highlights: IB, eigene Schulfarm, schuleigenes Segelschiff, unglaublich vielfältiges Kursprogramm, uvm.
von4-18Jahren
ab10Monate
ab38.750EURO

Galerie