Christchurch School, Virginia

Überblick

Die 1921 gegründete Christchurch School befindet sich auf einem ca. 50 ha großen Campus direkt am Rappahannock River. Dank dieser atemberaubenden Lage bietet der Stundenplan eine große Auswahl an Fächern mit Bezug zu Natur, Wasser und Umwelt. Mit etwa 225 Schülern (wovon ca. 120 im Internat leben), ist die Lern-Atmosphäre an der Schule sehr familiär, die Betreuung individuell und der Umgang miteinander sehr respektvoll. Das akademische Niveau ist anspruchsvoll, die ganzheitliche Förderung und Entwicklung eines jeden Schülers steht im Vordergrund.

Lehrangebot

Die Christchurch School legt Wert auf schülerzentrierten Unterricht und zieht interaktive Lernformen dem klassischen Frontalunterricht vor. Die Schule bietet ein sogenanntes „Mentor family project“ an, bei dem internationale Schüler an Wochenenden mit „eigenen Familien“ etwas unternehmen können. Der Stundenplan ist sehr abwechslungsreich und individuell gestaltbar. Neben den klassischen Fächern wie Mathematik, Englische Literatur oder Geschichte bietet die Christchurch School Fremdsprachen wie Spanisch oder Chinesisch und musisch-künstlerische Fächer wie Chor, Theater und Malerei an. Dank der Nähe zum Fluss können hier auch interaktive Kurse wie Meeresbiologie oder Umweltwissenschaften belegt werden.

Sport und Freizeit

Das Sportangebot der Christchurch School ist vielfältig. Neben Ballsportarten wie Volleyball, Fußball, Basketball und Football können Schüler auch Golf oder e-Sports ausprobieren. Eine weitere Besonderheit ist auch eine nahe gelegene Austernfarm, bei der die Schüler aktiv mitarbeiten können. Außerdem werden Aktivitäten wie Segeln oder Kanufahren angeboten. Spezielle „Business Classes“ und „Leadership“- Programme runden das vielfältige Kursangebot ab.

Zentrale Werte

An der Christchurch School steht nicht nur die Schulbildung im Vordergrund, sondern auch die individuelle Förderung der Schüler. Jeder Schüler soll seinen eigenen Weg zu Selbstbewusstsein und Persönlichkeit finden und sich weiterentwickeln. Dabei stehen Neugier, Respekt, Akzeptanz und Güte als Werte der Schule für die Schüler auf dem Weg zu offenen Mitmenschen im Fokus.

Weitere Internate in den USA

Hier findest du weitere Internate in den USA, in denen du dein Auslandsjahr verbringen kannst:

In Kürze & Highlights

Lage: Sehr schöner ca. 50 ha großer Campus direkt an dem Rappahannock River, Chesapeake Bay's, ca. 130 Meilen südlich von Washington bzw. 55 Meilen östlich von Richmond.
Schülerzahl: 225
Lehrer/Schüler: 1:7
Highlights: Umweltbewusstsein, soziales Engagement, Anbindung an die Gemeinde, schöne Lage am Wasser, Austernfarm, stark im Segeln.
von13-19Jahren
ab5Monate
ab23.400EURO

Galerie