Kranken- und Reiseversicherung

Als Austauschschüler musst Du eine vor Ort gültige Krankenversicherung nachweisen bzw. abschließen. Wir empfehlen Euch ein internationales Versicherungspaket, das die wichtigsten Leistungen für deinen Schüleraustausch abdeckt: eine Auslandskrankenversicherung, Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie eine Reisegepäckversicherung. Die Kosten betragen (abhängig von der gewünschten Leistung & Land) ab 55 Euro pro Monat.

Wichtig: Bei einer früheren Anreise bzw. anschließendem Urlaub muss dieser Zeitraum zusätzlich versichert werden!


Abhängig vom gewählten Programm deines Schüleraustauschs kannst Du Dich selbst versichern. In diesem Fall müsst Ihr uns sowie der Schule einen schriftlichen Nachweis in englischer Sprache zu allen Versicherungsunterlagen vorlegen.

Einige Schulen bestehen außerdem auf “schuleigene“ Versicherungen und in einigen Ländern sind bestimmte Versicherungen Einreisebedingung. Hierzu beraten wir Dich selbstverständlich.

ERV - Absicherung der Programmgebühr

Außerdem empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktritts-bzw. Reiseabbruchversicherung. Hier könnt Ihr bei der Europäischen Reiseversicherung AG (ERV) direkt eine Reiseversicherung online abschließen

Instagram Instagram