Frankreich

Vive la France! Frankreich ist viel mehr als Paris: Wer einmal an der Côte d'Azur entlang nach Nizza gefahren ist, Geheimtipps in der Provence, Normandie oder Bretagne entdeckt hat oder abseits touristischer Pfade auf Korsika wandern war, weiß das. Kunst- und Kulturfans kommen hier voll auf ihre Kosten, und natürlich auch jeder Gourmet. Die Franzosen sind echte Charmeure und noch größere Genießer. Hier kannst das “Savoir-vivre“ hautnah erleben!

iE in Frankreich

iE arbeitet mit einem erfahrenen Partner vor Ort zusammen. Die lokalen Koordinatoren unseres Partners stehen Dir in allen Belangen zum Thema Schüleraustausch (Schule, Gastfamilie etc.) als Ansprechpartner zur Seite. Unser iE-Team erhält regelmäßige Berichte aus Frankreich und ist für Dich und Deine Eltern immer erreichbar – im Rahmen der üblichen Bürozeiten und bei Schwierigkeiten über unsere 24-Stunden-Notfall-Nummer auch rund um die Uhr.

Schulen in Frankreich

Das französische Bildungssystem ist eines der besten der Welt. An die Schüler werden hohe Erwartungen gestellt. Du besuchst dort von Montag bis Freitag ein Gymnasium (lycée). Der Unterricht beinhaltet Fächer wie Französisch, Mathematik, Biologie, Geographie, Physik, Geschichte, Sport, Fremdsprachen (z.B. Englisch) und Wahlfächer (z.B. Wirtschaft). Das Schuljahr geht von September bis Juni. Unser Programm richtet sich an Schüler zwischen 15 und 18 Jahren, die gute schulische Leistungen mitbringen und mindestens 2 Jahre Französisch-Unterricht vorweisen können.

Gastfamilien in Frankreich

Unsere Gastfamilien in Frankreich sind ausgesprochen herzlich und gastfreundlich. Du wirst ganz selbstverständlich in den Familienkreis aufgenommen und teilst mit Deiner Familie den Alltag. Du wirst von ihr also wie ein richtiges Familienmitglied behandelt, mit allen Rechten und Pflichten. Daher solltest Du offen sein, hilfsbereit – und die Regeln Deiner Gastfamilie akzeptieren. Dann lernst Du die französische Lebensart sicher sehr schnell kennen – und lieben!

Suche nach Ländern
Instagram Instagram