Bridge House School, Kapstadt, Südafrika

Überblick
Die Bridge House School befindet sich einem Naturreservat in den herrlichen Cape Winelands, keine Stunde von Kapstadt entfernt. Die unabhängige, moderne Ganztagesschule wurde 1995 von Eltern gegründet. Sie ist Mitglied der Round-Square-Vereinigung, einem Verbund internationaler Schulen, deren Ziel nicht nur eine erstklassige akademische Ausbildung, sondern auch die Persönlichkeitsentwicklung der Schüler ist.

Sport und Freizeit
Das Sport- und Freizeitprogramm lässt kaum einen Wunsch offen. Ob Nationalsportarten wie Rugby und Kricket,  Tennis, Schwimmen, Wasserpolo, Klettern, Kanufahren, Outdoor-Camps oder afrikanische Kultur: Hier wirst Du garantiert fündig. Du kannst Dich aber auch in ausgewählten Projekten engagieren und kreativ werden, etwa im Bereich gemeinnütziger Arbeit, Leadership oder Musik. Die Voraussetzungen hierfür sind perfekt: Es gibt diverse Labore, Technologie- und Kreativzentren, ein Theater und vieles mehr.

Zentrale Werte
Schüler/innen werden ermutigt, Verantwortung zu übernehmen, sich sozial zu engagieren und weltoffen zu sein. Qualifizierte, engagierte Lehrer/innen, von denen einige auf dem Campus leben, unterstützen die Jugendlichen dabei, Führungsqualitäten zu entwickeln und so wichtige Eigenschaften wie Weltoffenheit, Demokratieverständnis und Umweltbewusstsein zu fördern.

Instagram Instagram